Photovoltaik-Anlagen Reinigung im Kreis Graben-Neudorf

Damit Photovoltaik-Anlagen leistungsstark bleiben, muss man sie regelmäßig vom Schmutzfilm befreien. Ruß, Vogelkot, Pollen und Feinstaub legen sich nach einiger Zeit wie ein grauer Schleier auf die Photovoltaik-Module. Durch diese Verschmutzung wird die Effizienz der Anlage stark reduziert.

Das clean24-Team in Graben-Neudorf ist darauf spezialisiert für Sie die Photovoltaik-Anlage gründlich und kostengünstig zu reinigen. Die Reinigung erfolgt ausschließlich mit demineralisiertem Wasser (Osmose-Anlage), damit sich Kalkflecken nicht durch die Sonneneinstrahlung einbrennen und dadurch die Anlage beschädigen.



Kostenersparnis bei der Glasreinigung

In den meisten Fällen (bis ca. 12 m Höhe) ist bei der Glasreinigung eine Arbeitsbühne oder ein Gerüst nicht erforderlich. Auch unzugängliche Stellen können fast immer mit Teleskop-Stangen und mit Hilfe einer Osmose-Anlage gereinigt werden.


Neue Kunden

Wir heißen unsere neuen Kunden herzlich willkommen und danken ihnen für ihr Vertrauen!

  • Omexom Hochspannung GmbH, Bretten-Gölshausen
  • Weitblick- Personalpartner GmbH, Philippsburg
  • Heckerts Backstube, Graben-Neudorf
  • Elmos Semiconductor AG, Bruschal
  • Zeratec Zerspannungstechnik, Renchen
  • Extruplast e.K., Schutterwald
  • RS Springmann GmbH, Renchen-Erlach
  • Schmiderer GmbH & Co. KG, Renchen
  • Creative Balloons GmbH, Kirrlach
  • Wachter GmbH, Lingenfeld
  • Unicat GmbH, Dettenheim-Rußheim
  • DressGuard GmbH, Philippsburg
  • SEAT in Stuttgart Botnang 01/2016
  • Sunval in Kirrlach
  • EA Elektro- und Anlagenbau GmbH in Philippsburg

Frühjahrsaktion: Bis zum 30.06.2016 entfallen die Anfahrtskosten !!!


Neues frisches Erscheinungsbild

Liebe Kunden, wir bieten Ihnen unseren Service und unsere Dienstleistungen in einem neuen Design!

Es ist uns eine Freude, Ihnen unser neues Logo vorstellen zu dürfen:

logo-best-cyan-100-prozent

Ein neues frisches Erscheinungsbild ist für uns und unsere Mitarbeiter wichtig, um unser Unternehmen bestmöglich präsentieren zu können. Der erste Eindruck zählt. Deshalb sollen sich unsere Mitarbeiter in ihrer neuen Arbeitskleidung wohl fühlen. Das neue Design trägt zu einem positiven Eindruck bei.

Zufriedene Mitarbeiter machen gute Arbeit.